vor 5 Monaten
245 Ansichten
Kommentare deaktiviert für TOP-Lehrlingsbetriebe wurden in Wien ausgezeichnet
2 0

TOP-Lehrlingsbetriebe wurden in Wien ausgezeichnet

17. Dezember 2018 von Ausbildung und Weiterbildung

(Bildquelle: Verkehrsbüro Group/ © Florian Wieser)

Café Central und Austria Trend Hotels als TOP-Lehrbetriebe ausgezeichnet

 

Das Café Central und sechs Austria Trend Hotels wurden am 10. Dezember 2018 von der Sparte Tourismus und Freizeitwirtschaft der Wirtschaftskammer Wien als „TOP-Lehrbetrieb“ ausgezeichnet. Die Austria Trend Hotels Astoria, Europa Wien, Messe Prater Wien, Savoyen Vienna, Ananas, Parkhotel Schönbrunn sowie das Traditions-Café in der Herrengasse erhalten das Gütesiegel für ihre Initiativen in der Lehrlingsausbildung. Mit dem Austria Trend Hotel Rathauspark, das im Jahr 2016 als TOP-Lehrbetrieb ausgezeichnet wurde, vereint die Konzernmutter Verkehrsbüro Group insgesamt acht TOP-Lehrbetriebe unter ihrem Dach. Derzeit absolvieren 159 Lehrlinge eine Ausbildung in der Verkehrsbüro Group. Damit ist Österreichs führender Tourismuskonzern auch als Lehrlingsausbilder in der Branche die Nummer 1. „Junge Menschen wollen standortsichere Jobs in einer Wachstumsbranche. Aktuell sehen wir bei Maturanten einen starken Trend zur Lehre im Tourismus“, erklärt Yasmin Aziz-Trebesiner, Leiterin Personalentwicklung & Recruiting der Verkehrsbüro Group.

Lehre als Sprungbrett in die Chefetage

In 28 Austria Trend Hotels erlernen derzeit 97 Nachwuchskräfte die vier Lehrberufe Hotel- und Gastgewerbeassistent/-in, Hotelkaufmann/-frau, Koch/Köchin und Restaurantfachmann/-frau. „Unsere Austria Trend Lehrlingsakademie bietet ein dreijähriges Ausbildungsprogramm. Dabei orientieren wir uns an höchsten internationalen Standards, dementsprechend begehrt sind unsere Absolventen am Arbeitsmarkt“, so Yasmin Aziz-Trebesiner. Auf dem Stundenplan stehen Trainings und Seminare wie „Selbstbewusst durch den Arbeitsalltag“ oder „Keep Cool – Die Kunst der Selbstverantwortung“. Zudem werden Auszubildende bei ihrer Vorbereitung auf die Lehrabschlussprüfung von erfahrenen Kollegen unterstützt. Für besonders gute Leistungen winken Prämien. Viele junge Mitarbeiter nutzen ihre Lehre als Sprungbrett in die Chefetage. Wer besondere Leistungsbereitschaft zeigt, kann bereits wenige Jahre nach der Lehrabschlussprüfung als Direktor ein Hotel führen.

Internationale Bewerber für Ausbildung im Café Central

Im Café Central werden derzeit 24 junge Menschen als Konditor/-in, Koch/Köchin und Restaurantfachmann/-frau ausgebildet. China, Portugal, Südafrika – Bewerbungen kommen aus der ganzen Welt, denn die Ausbildung im Central genießt international einen hervorragenden Ruf. „Viele unserer Nachwuchskräfte absolvieren ihre Lehrabschlussprüfung mit Auszeichnung und nehmen erfolgreich an Lehrlingswettbewerben teil. Darauf sind wir besonders stolz“, freut sich Kay Fröhlich, Geschäftsführer der Palais Events Veranstaltungen mit dem Café Central. Die Lehrlinge sind vom ersten Tag an Teil des Teams und werden von einem Buddy begleitet. Rhetorikkurse, Genussseminare und Exkursionen zu Lieferanten gestalten die Ausbildung abwechslungsreich. Zudem hat jeder Patisserie-Lehrling die Chance, mit der „Limited Edition“ eigene Rezeptideen für die berühmte Tortenvitrine des Kaffeehauses zu kreieren.

Lehre mit Matura

Beim Berufseinstieg die Nase vorn haben Lehrlinge mit Matura. In der Verkehrsbüro Group können Lehrlinge die Berufsreifeprüfung während der Lehrzeit absolvieren. Beim sogenannten integrierten Modell verlängert sich die Lehrzeit nicht, der Einstieg ist jederzeit ab dem ersten Lehrjahr möglich. Die Maturavorbereitung wird auf die Arbeitszeit angerechnet. Zudem erhalten Lehrlinge der Verkehrsbüro Group zahlreiche Social Benefits wie betriebliche Gesundheitsvorsorge, Fitnesstrainings und attraktive Reiseangebote speziell für Mitarbeiter.

 

Pressekontakt
Österreichisches Verkehrsbüro AG
Lassallestraße 3, 1020 Wien
T: +43 1 588 00 – 0
F: +43 1 588 00 – 130
E-Mail: info@verkehrsbuero.com

Medienmitteilung und Beitragsbild von Verkehrsbüro Group

 

Die Kommentarfunktion ist deaktiviert.