vor 5 Monaten
285 Ansichten
Kommentare deaktiviert für Neuer Küchenchef im Hotel Sacher Salzburg
0 0

Neuer Küchenchef im Hotel Sacher Salzburg

19. Mai 2017 von Jobs und Karriere
Hotel Sacher Salzburg

Quelle: Hotel Sacher Salzburg

Michael Gahleitner ist neuer Küchenchef im Hotel Sacher Salzburg

 

Die kulinarischen   Kreationen des   Traditionshauses Hotel   Sacher   Salzburg entspringen seit März 2017 dem Kochlöffel von Michael Gahleitner (35).

Bereits  seit über  10 Jahren ist der  gebürtige  Bremer nun erfolgreich in Salzburger Küchen tätig. Nach seiner  Ausbildung zum  Fleischer  zog  es  ihn zunächst nach  Linz  und  anschließend ins  The  Savoy  nach London, bevor   er als  Sous  Chef  ins  „Restaurant  zur  Festung  Hohensalzburg“  nach  Österreich zurückkehrte. Im   Anschluss   ging   es   für   Gahleitner   als   Sous   Chef   ins Romantikhotel   Gmachl   in Elixhausen,  ehe  er  das mit zwei Hauben ausgezeichnete Restaurant „Atelier“ des Schloss  Hellbrunn  als Küchenchef   übernahm   und   nun   zuletzt seit   2014 die Restaurants   im   Travel   Charme   Bergresort Werfenweng führte.

Im  Hotel  Sacher  Salzburg  wird  sich  Michael  Gahleitner ab  sofort nicht  nur für die Kulinarik im Haubenrestaurant „Zirbelzimmer“ verantwortlich zeigen, sondern ebenfalls für die Grillspezialitäten  im „Salzachgrill“, für  die Schmankerl  des  Café  Sacher  und der  „Sacher  Bar“ sowie  für  die köstlichen Menüfolgen bei  Bankettveranstaltungen.

Zu  den  Klassikern  wie  Tafelspitz  und  Salzburger  Nockerl  werden  sich  spannende  neue  Kreationen gesellen,  welche  zu  genussvollen  Besuchen  an  der  Salzach  einladen. „Das Ziel  ist  es, gemeinsam mit meinem Team unseren Gästen ein unvergessliches Sacher-Erlebnis zu bieten, dabei klassische Gerichte raffiniert und einzigartig zu interpretieren und die Traditionen und Werte des Hauses Sacher zu wahren“, so Gahleitner.

Hotel Sacher Salzburg

Seit  über  150  Jahren  ist  das  Haus  direkt  an  der Salzach  liegend  beliebter  Treffpunkt  für  Gäste  aus  aller Welt. 111 neu renovierte Zimmer und Suiten, die Restaurants „Salzachgrill“ und das von Gault Millau mit einer Haube ausgezeichnete„Zirbelzimmer“, das Café Sacher, die „Sacher Bar“ und der Wintergarten für Feierlichkeiten  für  bis  zu  120  Personen laden mit  ihren großzügigen Terrassen mit  Blick  auf  die Salzburger Altstadt zu einem unvergesslichen Aufenthalt ein.

www.sacher.com
www.facebook.com/hotelsacher
bzw.
www.facebook.com/originalsachertorte
@sacherhotels

 

 

Kontakt:
Hotel Sacher Salzburg
Armie-Angélique Lassiwe
alassiwe@sacher.com
+43 662 88 977-0
www.sacher.com

Pressemitteilung und Beitragsbild von Hotel Sacher Salzburg

Tags:
· · ·

Die Kommentarfunktion ist deaktiviert.