vor 3 Wochen
49 Ansichten
Kommentare deaktiviert für Auszeichnung für das Hotel Tirol in Fiss
1 0

Auszeichnung für das Hotel Tirol in Fiss

29. Oktober 2018 von Neues aus der Hotellerie

(© AMTirol, Bildunterschrift: LH Günther Platter, Hubert Pregenzer, Anna Pregenzer, Manuela Pregenzer, LH-Stv. ÖR Josef Geisler, Obmann AMTirol)

„Bewusst Tirol“ – ausgezeichneter Genuss im Hotel Tirol in Fiss

 

Am 18. Oktober 2018 bekam das Hotel Tirol in Fiss die Auszeichnung „Bewusst Tirol“ vom Land Tirol und der Agrarmarketing Tirol.

Die ausgezeichneten Betriebe […] geben mit der Teilnahme am Projekt ein Bekenntnis ab, vorwiegend Lebensmittel aus Tirol zu verwenden. Damit dies auch überprüft werden kann, erteilen sie den Zulieferern die Erlaubnis, die gelieferten Mengen an Milch und Milchprodukten, Fleisch, Fleischprodukten und Wurstwaren, bekanntzugeben“ ©AMTirol, 18.10.2018

Fiss (OTS) – Das 4-Sterne-Superior-Hotel Tirol in Fiss steht für herzliche Tiroler Gastfreundschaft und tiefe Naturverbundenheit. Dass die Gastgeberfamilie Pregenzer ihr Land Tirol liebt, macht sich auch auf dem Teller bemerkbar, so werden vorwiegend regionale Produkte und Zutaten verwendet. Die enge Zusammenarbeit mit Bauern und Produzenten aus der Region wurde nun ausgezeichnet. Am 18. Oktober 2018 bekam das Hotel Tirol die Auszeichnung „Bewusst Tirol“ vom Land Tirol und der Agrarmarketing Tirol.

Die Auszeichnung
Bei der Prämierung zum „Bewusst Tirol“-Betrieb 2018 wird der hohe Einsatz heimischer Lebensmittel sowie die enge Zusammenarbeit von Hotel und Landwirtschaft ausgezeichnet. Hotel Tirol-Gastgeber Hubert Pregenzer und sein Küchenteam konnten mit ihrer Regions- und Naturverbundenheit punkten und beweisen mit der Auszeichnung einmal mehr, dass die Gäste im Hotel nur das Beste aus Tirol auf dem Teller serviert bekommen. Die Projektrichtlinien und die Voraussetzungen für die Auszeichnung betreffend, erklärt der Geschäftsführer der Agrarmarketing Tirol

Matthias Pöschl:„Die ausgezeichneten Betriebe […] geben mit der Teilnahme am Projekt ein Bekenntnis ab, vorwiegend Lebensmittel aus Tirol zu verwenden. Damit dies auch überprüft werden kann, erteilen sie den Zulieferern die Erlaubnis, die gelieferten Mengen an Milch und Milchprodukten, Fleisch, Fleischprodukten und Wurstwaren, bekanntzugeben“ ©AMTirol, 18.10.2018

Genusserlebnis im Hotel Tirol: Die Region am Teller
Das Küchenteam im Hotel Tirol in Fiss und die Gastgeberfamilie Pregenzer wissen die Genussvielfalt in Tirol zu schätzen. Bei den kulinarischen Kreationen legen sie großen Wert auf nachhaltig produzierte und regionale Produkte und Zutaten. So kommen zum Beispiel der Naturkäse von heimischen Almen und dem Tiroler Lechtal, die Kartoffeln aus dem Pitztal, frische Bio-Eier vom Bauernhof Maier aus Prutz, der Bienenhonig aus dem hoteleigenen Bienenstock und das Wild aus eigener Jagd. Des Weiteren bezieht das Hotel Fleisch, Fisch, Obst und Gemüse von lokalen und klein strukturierten Produktionsbetrieben rund um Tirols Landeshauptstadt Innsbruck. Besonders gschmackig und beliebt das selbstgebackene Tiroler Bauernbrot der Mutter von Gastgeberin Manuela Pregenzer.

 

Rückfragen & Kontakt:
Familie Pregenzer GmbH & Co KG
Hubert und Manuela Pregenzer
Angerweg 1, 6533 Fiss, Austria

 

TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS – WWW.TOURISMUSPRESSE.AT | Z580002

 

Pressemitteilung und Beitragsbild von APA-OTS Tourismuspresse

Die Kommentarfunktion ist deaktiviert.