vor 3 Monaten
128 Ansichten
Kommentare deaktiviert für Erstes Hyperion Hotel in der Schweiz eröffnet
0 0

Erstes Hyperion Hotel in der Schweiz eröffnet

2. Oktober 2017 von Neues aus der Hotellerie
Hyperion Hotel Basel

(Quelle: H-Hotels)

Hyperion Hotel Basel eröffnet nach Modernisierung mit neuen exklusiven Services

 

26.09.2017. Gedeckte Farben und hochwertige natürliche Materialien prägen die frisch umgestalteten Gästezimmer des Hyperion Hotels im Basler Messeturm. Mit neuen Teppichen und Möbeln in elegantem, zeitgenössischem Design ausgestattet versprechen die auf den Etagen 5 bis 14 verteilten 224 Zimmer und Suiten neben einer fantastischen Aussicht nun noch mehr Komfort.

Zusätzlich empfängt das Hyperion seine Gäste ab sofort mit neuen exklusiven Services: So sorgen ein Concierge- und Bellboy-Service sowie Valet Parking dafür, dass der erholsame Aufenthalt schon mit der Ankunft beginnt.

Die Umbaumaßnahmen im Sommer wurden auch dazu genutzt, um die neue Kategorie der „Businesszimmer“ einzuführen. Die Eckzimmer mit großen Panoramafenstern verfügen u.a. über ein King-Size-Bett sowie ein hochwertig ausgestattetes Bad. Inbegriffen ist auch der Zugang zu der ebenfalls neu eingerichteten Executive Lounge.

Das exklusive Raumensemble der Executive Lounge in der 30. Etage des Messeturmes wartet mit einem besonderem Serviceangebot auf: Es beginnt mit verschiedenen Relaxmöglichkeiten über gemütliche Sitzgruppen zum Arbeiten, Networking oder Essen bis hin zu einem Cateringbereich mit Buffet für kleinere Gerichte – sei es ein kleineres Frühstück, die Stärkung mittags oder ein Imbiss am Abend. „Mit der Executive Lounge bereiten wir unseren Geschäftskunden ein angenehmes Umfeld abseits monotoner Konferenzraumoptik,“ erläutert Björn Achstaller, Cluster General Manager der H-Hotels Gruppe.

Für größere Veranstaltungen stehen im Meeting- und Eventcenter in der dritten Etage des Gebäudes auf rund 1.000 Quadratmetern acht Seminar- und Tagungsräume zur Verfügung. Dank verschiedener Kombinationsmöglichkeiten sind Veranstaltungen mit bis zu 450 Teilnehmern möglich.

Hyperion Hotels, die Premiumhotelmarke der H-Hotels Gruppe, stehen für zeitlos erstklassigem Komfort an A-Standorten im Herzen pulsierender Metropolen. „Es ist ganz, was es ist, und darum ist es auch so schön.“ Diesem Wort aus dem „Hyperion“ von Friedrich Hölderlin folgend verwandeln eine klassisch elegante Ästhetik und zeitgenössisches Design, das regionale Traditionen schätzt, Hyperion Hotels in charaktervolle Ruhepole.

Die im Frühjahr vorgenommene Umfirmierung des ehemaligen Ramada Plaza Basel Hotel & Conference Center ist Teil der strategischen Neuausrichtung der H-Hotels. Die familiengeführte Hotelgesellschaft mit fast 50 Jahren Erfahrung im Gastgewerbe hat in den vergangenen Jahren als Antwort auf die sich ändernden Bedürfnisse und Wünsche der Reisenden eine neue individuelle Markenstruktur entwickelt. „Basel ist einer der wichtigsten Standorte für unsere Schweizer Hotels,“ erläutert Alexander Fitz, CEO der H-Hotels AG. „Und das wollen wir mit der Einführung unserer Premiummarke Hyperion deutlich unterstreichen.“

Über die H-Hotels Gruppe

Die H-Hotels Gruppe mit Sitz im hessischen Bad Arolsen und Standorten in Deutschland, Österreich und der Schweiz zählt zu den größten Hotelbetreibern Deutschlands. Zu der familiengeführten Unternehmensgruppe mit über 3.000 Mitarbeitern gehören die Marken Hyperion, H4 Hotels, H+ Hotels, H2 Hotels und H.ostels. Alle Häuser werden unter der Dachmarke h-hotels.com vertrieben. Mit eigenen Servicegesellschaften, wie einer zentralen Buchhaltung, einer Full-Service-Werbeagentur, einem Reisebüro sowie intelligenten Systemen für Einkauf, Softwareentwicklung und E-Commerce, arbeiten alle Hotels der und Partner der H-Hotels Gruppe unabhängig und flexibel. Mehr Informationen: h-hotels.com

 

 

 

Kontakt:
H-Hotels AG
Braunser Weg 12
D-34454 Bad Arolsen
Tel.: +49 (0)5691 8787
Fax: +49 (0)5691 878-444
www.h-hotels.com

Pressekontakt:
Iliane Dingel-Padberg
Tel.: +49 (0)5691 878-9212
E-Mail: iliane.dingel-padberg@h-hotels.com

Christian Blohm
Tel.: +49 (0)5691 878-9203
E-Mail: christian.blohm@h-hotels.com

Pressemitteilung und Beitragsbild von H-Hotels

Die Kommentarfunktion ist deaktiviert.