vor 4 Monaten
129 Ansichten
Kommentare deaktiviert für Neues B&B Hotel in Deutschlands Hauptstadt
2 0

Neues B&B Hotel in Deutschlands Hauptstadt

2. Mai 2018 von Neues aus der Hotellerie

B&B Hotels eröffnen ihr sechstes Haus in Berlin

 

(PREGAS) In zentraler Lage direkt am Kaiserdamm soll in Berlin das sechste Haus der B&B Hotels eröffnen. Innerhalb Deutschlands baut die Hotelkette ihr Portfolio damit auf 104 Hotels aus.

Da das Haus in Berlin-Charlottenburg nahe der Messe Berlin liegt, ist das sechste Hotel in der Hauptstadt ein strategischer Schachzug für B&B. Mit über 100 nationalen und internationalen Veranstaltungen jährlich, sind preiswerte Unterkünfte in Nähe der Messe das ganze Jahr über gefragt. Generell ist der Hotelmarkt in Berlin stetig am Wachsen, vor allem im Bereich der Economy-Hotels ist die Nachfrage groß.

Das sechste Haus der B&B Hotels in Berlin bietet insgesamt 140 Zimmer, die allesamt mit schallisolierten Fenstern, Sky-TV und Klimaanlage ausgestattet sind. Es gibt 232 Betten die auf Doppel-, Dreibett-, Familien- und barrierefreie Zimmer verteilt sind. Für das Frühstücksbuffet werden pro Person 8,50 Euro fällig.

Die Hotelmanager Yvonne und Alexander Mies zeigen sich sehr positiv bezüglich der Eröffnung des neuen Hauses: „Berlin-Charlottenburg beheimatet den Ku’Damm, das KaDeWe und gleichzeitig das Messegelände. Sowohl für Geschäftsreisende als auch für Touristen bietet das Hotel die perfekte Ausgangslage.“

 

 

 

 

Quelle: tophotel.de

Image (adapted) by Pixabay

 

Pressemitteilung und Beitragsbild übernommen von PREGAS

Die Kommentarfunktion ist deaktiviert.