the necklace mme loisel essay write argumentative essay global warming essay on the tell tale heart by edgar allan poe delirium lauren oliver essay corruption india essay hindi free essays on the history of probation and parole
vor 6 Monaten
867 Ansichten
Kommentare deaktiviert für Servicemeisterschaft im November 2021 in Basel
7 0

Servicemeisterschaft im November 2021 in Basel

7. April 2021 von Info Gastronomie - Hotellerie
gewinner-der-vergangenen-servicemeisterschaft

Servicemeisterschaft 2021

Die 12. Servicemeisterschaft findet vom 20. bis 24. November 2021 anlässlich der Igeho in Basel statt und zeigt die Vielfalt unserer Berufe auf. Eine grosse Chance für Restaurantfachleute, sich aus der Menge hervorzuheben und ihr Können unter Beweis zu stellen.

Die Teilnehmenden durchlaufen acht Disziplinen und dies vor den wachsamen Augen der Jury und einem begeisterten Publikum.

Du hast Leidenschaft für deinen Beruf, bist innovativ und bereit für eine neue Herausforderung? Mach mit, werde Botschafter/-in deines Berufes für zwei Jahre und gewinne attraktive Preise. Die Gewinner werden an einer separaten Siegerehrung in einem würdigen Rahmen bekannt gegeben.

service-meisterschaft-jacob-schuemperli

(Quelle: www.hotelgastrounion.ch)

Jacob Schümperli, amtierender Junior-Servicemeister
«Die Stimmung an der Servicemeisterschaft und in Basel an der Igeho ist einzigartig. Ich hatte nichts zu verlieren und wollte eine neue Challenge um herausfinden wo ich stehe für meine LAP.»

 

Wer kann mitmachen

  • Junior-Servicemeister/in
  • Lernende Refa, Rean, Syga und Hoko.
  • Servicemeister/in
  • Abgeschlossene Berufslehre als Refa, Rean, Syga, Gafa, Sefa oder höhere Berufsbildung, keine Altersbeschränkung.
  • Berufsleute ohne Berufsausbildung, mit mindestens fünf Jahren praktischer Berufserfahrung in der Restauration.
  • Studierende einer anerkannten Hotelfachschule, Mindestalter 20 Jahre.
vergangene-servicemeisterschaft

(Quelle: www.hotelgastrounion.ch)

Die Wettbewerbsaufgaben
Beide Kategorien starten in den gleichen Disziplinen:

Käse – mild und würzig
Hier sind deine sensorischen Fähigkeiten gefragt. Du degustierst verschiedene Schweizer Käsesorten und kannst diese korrekt zuordnen.

Erlebnistisch – Swiss made
Deiner Kreativität sind fast keine Grenzen gesetzt. Du deckst ein 3-Gang-Menü für 5 Personen zum Thema «Swiss made» ein und kreierst dafür das passende Menü selber.

Barmix-Kunst – gerührt und geschüttelt
Mit Produkten aus einem vorgegebenen Warenkorb und zusätzlich noch eigenen Zutaten kreierst du deinen eigenen Cocktail und bereitest diesen an 4 Besuchern der Messe zu.

Mystery
Lassen Sie sich von dieser Spezialaufgabe überraschen.

Barista – Kaffee und mehr
Zum Thema Kaffee erfindest du eine eigene Kaffeekreation mit Rezept. Dieses bereitest du dann für zwei Messebesucher zu.

Flambé – Feuer und Flamme
Gelingt dir das Spiel mit dem Feuer? Du bereitest ein flambiertes Gericht für eine/n Messebesucher/in zu.

Wein – Nase und Gaumen
Du degustierst verschiedene Weine der Schweiz und deine feine Nase und Gaumen können diese korrekt zuordnen.

Fisch – Fischer’s Fritz
Mit viel Klasse und Eleganz filetierst du vor dem Publikum einen ganzen Fisch.

Als Grundlage und Richtlinien gelten die WIGL-Plattform und das Skills Training Book (Renovium), welches im HGU-Webshop mit einem Preisvorteil für Mitglieder bestellt werden kann.

Weitere Details zu den Disziplinen werden anfangs März mit dem Reglement aufgeschaltet.Beide Kategorien starten in den gleichen Disziplinen:

Käse – mild und würzig
Hier sind deine sensorischen Fähigkeiten gefragt. Du degustierst verschiedene Schweizer Käsesorten und kannst diese korrekt zuordnen.

Erlebnistisch – Swiss made
Deiner Kreativität sind fast keine Grenzen gesetzt. Du deckst ein 3-Gang-Menü für 5 Personen zum Thema «Swiss made» ein und kreierst dafür das passende Menü selber.

Barmix-Kunst – gerührt und geschüttelt
Mit Produkten aus einem vorgegebenen Warenkorb und zusätzlich noch eigenen Zutaten kreierst du deinen eigenen Cocktail und bereitest diesen an 4 Besuchern der Messe zu.

Mystery
Lassen Sie sich von dieser Spezialaufgabe überraschen.

Barista – Kaffee und mehr
Zum Thema Kaffee erfindest du eine eigene Kaffeekreation mit Rezept. Dieses bereitest du dann für zwei Messebesucher zu.

Flambé – Feuer und Flamme
Gelingt dir das Spiel mit dem Feuer? Du bereitest ein flambiertes Gericht für eine/n Messebesucher/in zu.

Wein – Nase und Gaumen
Du degustierst verschiedene Weine der Schweiz und deine feine Nase und Gaumen können diese korrekt zuordnen.

Fisch – Fischer’s Fritz
Mit viel Klasse und Eleganz filetierst du vor dem Publikum einen ganzen Fisch.

Als Grundlage und Richtlinien gelten die WIGL-Plattform und das Skills Training Book (Renovium), welches im HGU-Webshop mit einem Preisvorteil für Mitglieder bestellt werden kann.

Weitere Details zu den Disziplinen werden anfangs März mit dem Reglement aufgeschaltet.

Wo und Wann
Die Meisterschaft findet vom 20. bis 24. November 2021, im Rahmen der internationalen Fachmesse Igeho, in Basel statt. Der Wettbewerb wird an einem dieser 5 Tage statt finden. Die finale Siegerehrung mit der Bekanntgabe der Gewinner findet anlässlich eines separaten Anlasses zu einem späteren Zeitpunkt statt.

 

Die Preise

Botschafteramt
Während zwei Jahren bist du Botschafter/-in deines Berufes: Du unterstützt den Berufsverband Restauration bei diversen Anlässen und repräsentierst somit deinen Beruf. So kannst du dein berufliches Netzwerk ausbauen und interessante Berufsleute kennen lernen.

servicemeisterin-adelie-chatton

(Quelle: www.hotelgastrounion.ch)

Adélie Chatton, amtierende Servicemeisterin
«In meiner Rolle als Botschafterin treffe ich mit Lernenden in Ausbildungszentren und Berufsschulen zusammen. Ich möchte sie auf dem Weg, den sie gewählt haben, ermutigen und ihnen die Möglichkeit geben, sich über unsere Karriere und unsere gemeinsame Leidenschaft für diesen Beruf auszutauschen.»

Servicemeister/-in

  • Du wirst offizielle/r Botschafter/-in des bvr!
  • Du geniesst exklusive Besuche in angesehenen Betrieben
  • Triffst auf wichtige Persönlichkeiten der Branche
  • Erhältst Einladungen zu wichtigen Branchentreffen und erweiterst so dein berufliches Netzwerk
  • professionelles Fotoshooting
  • Diverse Preise unserer Verbandssponsoren
  • Siegerpokal
  • Medaille
  • Diplom
  • weitere Geschenke

Junior-Servicemeister/-in

  • Eine aussergewöhnliche Weiterbildung, persönlich auf dich abgestimmt. Bestehend aus mehreren Kursen, Besuchen oder einem Praktikum in den Fachbereichen Sommelier, Barista, Barkeeping, Service
  • Du wirst offizielle/r Botschafter/-in des bvr!
  • Dadurch kommst du in den Genuss von einem professionellen Fotoshooting und vertrittst stolz deinen Beruf an verschiedenen Anlässen
  • Direktqualifikation für das Assessment der nächsten Ausgabe der SwissSkills (sofern das zugelassene Höchstalter von 22 Jahren nicht überschritten ist und die Lehre erfolgreich abgeschlossen wurde bis zur Durchführung der SwissSkills)
  • Diverse Preise unserer Verbandssponsoren
  • Siegerpokal
  • Medaille
  • Diplom
  • weitere Geschenke

weiter vergeben wir diverse Best of Preise für folgende Leistungen:

  • Dein Tisch hat dem Publikum am besten gefallen?
  • Deine Kaffeekreation hat die höchste Punktzahl von allen erhalten?
  • Deine Mixkünste und Kreativität als Barkeeper/-in waren die Besten?
servicemeisterschaft-vor-zwei-jahren

(Quelle: www.hotelgastrounion.ch)

Wichtige Termine
31.05.2021: Anmeldeschluss (es gilt der Poststempel)
21.06.2021: Bescheid über Zulassung (über die Zulassung entscheidet die Wettbewerbskommission)
05.07.2021: Kick-off (obligatorisch) – hier erhalten die Teilnehmenden alle wichtigen Informationen zum Wettbewerb und Ablauf
Wettbewerbskommission
Daniela Jaun, WEKO-Präsidentin
Christoph Muggli, WEKO-Mitglied & bvr Präsident
Noemi Kessler, WEKO-Mitglied
Coach Club
Du zögerst noch dich anzumelden weil dir Unterstützung bei den Vorbereitungen fehlt? Dann kontaktiere uns und wir versuchen einen Coach aus deiner Region für dich zu finden.

Teilnahmegebühren
Mitglieder CHF 60.—
Nichtmitglieder CHF 180.—.

Dir fehlt noch eine letzte Motivation um dich anzumelden? Vielleicht hilft dir einen persönlichen Austausch mit der amtierenden Servicemeistern Adélie und Junior-Servicemeister Jacob, an welchem du deine offenen Fragen persönlich stellen kannst.

Live-Talk mit den amtierrenden Servicemeistern
Details zu Datum und Uhrzeit Live-Talk:
Deutsch mit Jacob Schümperli: 13. April 2021, 15.00 bis 16.00 Uhr

Pressemitteilung und Beitragsbilder wurden übernommen von www.hotelgastrounion.ch

Die Kommentarfunktion ist deaktiviert.